Kirschlorbeer 'Angustifolia'

Prunus lusitanica ‘Angustifolia’

30-50 cm Wuchs (43-63 cm insg)., 2-l-Container, norddeutsche Premium-Qualität

Heckenrechner - Wie viele Pflanzen benötige ich?

Meine Hecke soll Meter lang werden.
Dafür benötigen Sie:  5 Pflanzen

Pflanzen in den Warenkorb

ab 10,27


mit Anwachsgarantie

Allgemeines zum Kirschlorbeer
Kirschlorbeersorten kommen auch mit längeren Trockenperioden zurecht. Diese Sorten gehöhren zu den Rosengewächsen (Rosacae) und sind damit für heiße und trockenene Sommer besser geeignet als manch andere Heckenpflanze. Eine voll in Blüte stehende Kirschlorbeerhecke duftet betörend bis zu 100m weit. Zu Unrecht wird Kirschlorbeer vielfach kritisiert. Wer sich persönlich einmal ein Bild einer blühenden Kirschlorbeerhecke gemacht hat, den süßlichen Duft intensiv aufgenommen und sich Zeit für die Insektenvielfalt nicht nur an Bienen, Wildbienen und Schmetterlingen gemacht hat, lässt sich mit geschlossen Augen vom Duft eines Gartenparfums inspirieren und riecht diesen bereits ohne dass er die Pflanzen in Sicht hat und folgt diesem wie magisch angezogen. Überzeugen sie sich selbst mit ihren Sinnen und bilden sich eine eigene Meinung.

Der Kirschlorbeer Prunus lusitanica ‘Angustifolia’
Anders als die vorgenannten Sorten hat der portugiesische Kirschlorbeer kleinere und schmalere Blätter mit einem gesägtem Blattrand und rote Blattadern und ähnelt daher dem Namensgebenden echten Lorbeer am meisten. Er bringt das mediterrane Flair in den Garten und ist optisch die schönste Kirschlorbeer Variante, die immer noch als Geheimtipp gilt. Diese Pflanzen verzweigen sich sehr gut und erzeugen eine ganz andere, feinteiligere Optik im Garten als die bekannten Kirschlorbeer Sorten. Sie ist schnittverträglich, blühfreudig (von Juni bis Juli) und frosthart bis -20°C. Bienen, Hummeln und andere Wildbienenarten erfreuen sich an ihren Blüten nach ein paar Jahren Wuchszeit und ebenso an den Nektarien, die sich an der Blattunterseite befinden.
Die Wuchshöhe bis zu 4m im ungeschnittenen Zustand erreicht die Sorte im Verhältnis langsamer als die Novita oder Caucasica, demnach muss sie auch seltener geschnitten werden bei einem Jahreszuwachs von 20-30cm, um in Form zu bleiben.

Wieviele Pflanzen benötige ich für meine Hecke?
Beim Anlegen einer Hecke mit unseren Pflanzen empfehlen unsere GärtnermeisterInnen eine Pflanzmenge von 3,5 bis 4 Stück auf einen Meter bei Ware im 1-l-Topf, von 2,5 bis 3 Stück auf einen Meter bei Ware im 2-l- oder 3-l-Container sowie von 2 Stück auf einen Meter bei Ware im 5-l- oder 7,5-l-Container.

Die richtige Pflanze – in der richtigen Qualität
Aufgrund unserer Kulturführung im Container kann unser Kirschlorbeer ganzjährig gepflanzt werden, im Sommer muss hierbei jedoch initial zugewässert werden. Das Beste: wer auf Premium-Qualität setzt, wird belohnt: unsere Saterplant-Hecken überdauern gut versorgt viele Jahrzehnte. Setzen Sie bei der Wahl Ihrer Heckenpflanzen mit Saterplant auf ein norddeutsches Spitzenprodukt!

Wir sind für Sie da!
Bei Fragen zur Planung Ihrer Hecke stehen wir Ihnen gern zur Verfügung – per E-Mail unter info@saterplant.de sowie montags bis freitags in der Zeit von 8.00 bis 17.00 Uhr unter +49 (0)4492 913799-0. Ob vor oder nach dem Kauf: wir sind für Sie da!
Ihr Saterplant-Team

Gewicht 1 kg
Behälterabmessungen

, , , , , , , ,

Packungsgrösse

Einzelpflanze, 3er-Heckenpaket, 10er-Heckenpaket, 15er-Heckenpaket, 30er-Heckenpaket, 50er-Heckenpaket, 100er-Heckenpaket, 240er-Heckenpaket

Warenkorb
Scroll to Top